Sie sind hier: Startseite

Forum Bahnlärm Güterkorridor Naabtal 21

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Internet-Seite und freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen.

 

  

Wenn Sie Fragen oder Interesse an uns und unserer Tätigkeit haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

 

++Achtung++Achtung++Achtung++Achtung++

 

 

 

Letzte Veranstaltung:

„Lärmschutz für Alle – Es ist 5 Minuten vor Zwölf“,

 

Termin war: Do. 22. Juni 2017 um

19.00 Uhr

 

Wo: Stadthalle Marktleuthen

       (Hermenteil 5, 95168 Marktleuthen)

 

 

Veranstalter und Organisator war das Forum Bahnlärm Marktleuthen

Eingeladen waren alle Bürgerinnen und Bürger und Vertreter der Politik und Bahn.

Danke für das zahlreiche Erscheinen.

 

 

Präsentation Informationsveranstaltung Marktleuthen vom 22.06.2017
Präsentation Informationsveranstaltung [...]
PDF-Dokument [1.8 MB]
Einladung Marktleuthen 22.06.2017
Einladung Marktleuthen 22 06 2017.pdf
PDF-Dokument [281.2 KB]

 

 

++Achtung++Achtung++Achtung++Achtung++

 

 

Letzte Veranstaltung

 

27.05.2017

 

Demonstration für Lärmschutz

 

Organisationsteam
Flyer zur Demonstration für Lärmschutz am 27.05.2017
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer
Flyer Lärm-Demo final.pdf
PDF-Dokument [717.7 KB]

 

Newsletter APRIL 2017

 

ONLINE***Neuer Newsletter April 2017***ONLINE

NEWSLETTER APRIL 2017
Newsletter April 2017.pdf
PDF-Dokument [788.2 KB]

INHALT NEWSLETTER APRIL 2017
1. Umrüstung lauter Güterwaggons auf Flüsterbremsen 
2. Entwurf eines Gesetzes zum Verbot lauter Güterwagen
3. Kommentar des Forums Bahnlärm
4. Einflüsse auf das zukünftige Güter-Schienenverkehrsaufkommen 

 

Newsletter März 2017

 

ONLINE***Neuer Newsletter März 2017***ONLINE

NEWSLETTER MÄRZ 2017
Newsletter März 2017.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

INHALT NEWSLETTER MÄRZ 2017
1. Neues Forum Hof-Oberkotzau in Oberfranken 
2. Die Ostbayernresolution und die Antwort aus dem BMVI 
3. Bundesverkehrswegeplan ist verabschiedet 
4. Sofortprogramm Seehafenhinterlandverkehr II 
5. Was ist eine Blockverdichtung? 
6. LKZ Prien: Projekt „Kurzfristiges Maßnahmenpaket am Ostkorridor“ 
7. Einflüsse auf das zukünftige Güter-Schienenverkehrsaufkommen

START der Aktivitäten in 2017

 

Höchste Eisenbahn für besten Lärmschutz – mit der Bahn im Gespräch
Am: 06. Februar 2017, 17:30-19:30 Uhr
Ort: Sportheim Rothenstadt

(Maierhofstraße 41, 92637 Weiden)

Gesprächspartner Klaus-Dieter Josel
Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für den Freistaat Bayern

 

Erste Veranstaltung des Jahres war am 01.02.2017 Öffentliche Informationssveranstaltung in Klardorf

 

Zeitungsbericht hierzu:

http://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf/gemeinden/schwandorf/anwohner-fordern-schutz-gegen-bahnlaerm-22800-art1481160.html

Präsentation zur öffentlichen Informationsveranstaltung in Klardorf vom 01.02.2017
Präsentation Informationsveranstaltung K[...]
PDF-Dokument [1.2 MB]

Wir bedanken uns bei allen Kolleginnen und Kollegen des Forums für Ihren unermüdlichen Eifer an dem Thema dran zu bleiben. Allein an der Anzahl und an den Entfernungen der Veranstaltungen kann man ablesen wie wichtig dieses Thema uns allen ist und zukünftig bleiben wird. Alle Reisen werden unter Investition der eigenen Freizeit und Geldmittel durchgeführt. Von den Vorbereitungen und Sitzungen ganz zu Schweigen.

DANKE

ONLINE***Neuer Newsletter Mai 2016***ONLINE

Newsletter Mai 2016
Newsletter Mai 2016.pdf
PDF-Dokument [560.3 KB]

Newsletter abonnieren

29.04.2016

Stellungnahme FORUM Bahnlärm Öffentlichkeitsbeteiligung BVWP

Stellungnahme FORUM Bahnlärm Öffentlichkeitsbeteiligung BVWP
Stellungnahme FORUM Öffentlichkeitsbetei[...]
PDF-Dokument [232.6 KB]

Unter der Rubrik Links/andere interessante BI`s, Foren, Arbeitsgruppen finden Sie weiter Internetseiten die sich mit dem Thema Bahnlärm beschäftigen. Die hohe Anzahl an Links zeigt auf wie sehr das Thema Bahnlärm beschäftigt. Besonders Interessant für Mandatsträger!!!

Direkter Weg zur Öffentlichkeitsbeteiligung: www.bit.ly/lautwirds

Güterzugkorridor kommt !

Der Entwurf des Bundesverkehrswegeplans ist veröffentlicht.

Elektrifizierung der Strecke Hof-Regensburg erhält den Status "Vordringlicher Bedarf"

 

Was wir, das Forum Bahnlärm, seit 4 Jahren prognostizieren ist nun Realität.

 

Jetzt ist jeder Bürger entlang der Strecke aufgefordert sich hierzu zu äußern.

Nutzen Sie Ihre Chance gehört zu werden. Wenn möglich jeder Bürger einzeln, also nicht nur pro Haushalt.

Den Link zur Öffentlichkeitsbeteiligung finden Sie anbei.

 

Start der Öffentlichkeitsbeteiligung ist Montag der 21.03.2016

 

http://www.bmvi.de/DE/VerkehrUndMobilitaet/Verkehrspolitik/Verkehrsinfrastruktur/

Bundesverkehrswegeplan2030/bundesverkehrswegeplan2030_node.html

 

Das Forum Bahnlärm ist bereits dabei weitere Informationen zu sammeln. Wenn wir diese gesichtet und komprimiert haben, speziell auch zu dem Thema neue Wirtschaftlichkeitsberechnung der Strecke Hof-Regensburg und den damit berechneten Güterzugbewegungen, werden wir dies hier veröffentlichen.

 

Bis dahin bitten wir Sie ALLE sich an der am Montag den 21.03.2016 beginnenden Öffentlichkeitsbeteiligung zu beteiligen.

 

Der Gesamtbericht des Eisenbahnbundesamtes ist veröffentlicht unter:
 
http://www.eba.bund.de/lap

 

„Eines Tages wird der Mensch den Lärm ebenso bekämpfen müssen wie die Cholera und die Pest“

Dr. Robert Koch (1843 – 1910)